Klein, Dieter; Sammlung von griechischen Kleinsilbermünzen und Bronzen
Nomismata, Hist. numism. Forschungen No. 3
Mailand 1999
ISBN 88-87235-07-4
164 Seiten, 26 Fototafeln mit 820 Münzabbildungen, 2 Tafeln mit Monogrammen

Für den Sammler der kleinen und kleinsten Silber-und Bronzemünzen ein sehr wichtiges Nachschlagewerk. Der begleitende Text ist knapp aber fundiert, Fehler sind wenige finden.
Dieter Klein hat eine bemerkenswerte Sammlung seltenster Münzen zusammengetragen. Beraten wurde Klein dabei durch Herrn Alois Wenninger, München, dem wohl besten Kenner dieser griechischen Kleinnominale.
Ein empfehlenswertes Werk für Numismatiker der antiken Münzen. Es veranschaulicht die hohe Kunst und das handwerkliche Geschick der damaligen Stempelschneider. Auch die Prägung der Winzlinge forderte sicher einiges Geschick. Man ist immer wieder erstaunt, wie diese Künstler dies ohne Lupen und Binokulare geschafft haben.